Kreatives Teamevent für Dich und Deine Kollegen in Berlin – kreatives Teambuilding

 

Miss Canvas‘ hat eine schöne Idee für Dein nächstes Teamevent. Malen verbindet und stärkt und unterstützt teambildende Maßnahmen. Komm mit Deinem Team oder Deinen Mitarbeitern bei uns vorbei und habt gemeinsam einen tollen, kreativen Nachmittag. Arbeitet gemeinsam an einem Bild oder gar einer ganzen Reihe, die Ihr anschließend in Eurem Büro ausstellen könnt. Die Erinnerung an diesen schönen Nachmittag könnt Ihr Euch so regelmäßig ins Gedächtnis rufen.

 

Infos zu Deinem nächsten Teamevent:

 

Kontaktiere uns gern per Email oder ruf einfach an, wenn Du interessiert bist, wie solch ein Event aussehen kann. Idealerweise besteht Dein Team aus 6 -10 Personen. 

 

Tel: 0163 971 3517

info@kiez-atelier.de

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

WIR SIND SEIT 2012 TEILNEHMENDE LOCATION AN DER

"LANGEN NACHT DER BILDER"

EVENTS

LESUNG DIANA KNAUTHE UND THORA SINGER

SUMMER IN THE CITY - SOMMER IN BERLIN  SA 06.06.2014 - 19:30 UHR

Summer in the City - Sommer in Berlin

Die Sprecherinnen Diana Knauthe und Thora Singer
lesen für Sie Geschichten rund um den Sommer
in der bunten Hauptstadt Berlin. 
Die Geschichten sind so vielfältig wie die Stadt selbst: amüsant,
ironisch, frech, nachdenklich,
klassisch oder poetisch - ein kühler Cocktail für einen warmen Sommerabend.

ARCTIC DRILLING  electric spoken word      Sa 31.05.2014 - 19.30 UHR

ARCTIC DRILLING

electric spoken word

 

 

 

Arctic Drilling is StarLynn Jacobs and Javier Lozano, a duo currently describing itself as electric spoken word. 

 

Jacobs writes and records her short poems and Lozano then creates the music for them. Jacobs describes her poetry as semi-automatic transmissions that tell mini life stories from the political to the spiritual.  Jacobs has been influenced by the poetry of Jim Morrison, Patti Smith and Rumi among others. Lozano cites Dominique Petitgand as one of his largest musical influences for the project. Their most prominent shared influence is Laurie Anderson, an artist whom many have commonly referenced when hearing Arctic Drilling.

 

 


 

VERNISSAGE  KATHRIN BLECHSCHMIDT - FR 02.05.2014 - 18:00 UHR

AUSSTELLUNG IM MAI

02.05.2014 - 04.06.2014

Etwas Fantasie und Zeit braucht man schon, um sich die Motive anzuschauen.

Es fing alles mit einem Kugelschreiber an, jedenfalls dieser Abschnitt meiner Malerei.
Zu dieser Zeit hatte ich finanziell keine Möglichkeit besondere Künstlerfarben mit Qualität zu kaufen.
Da ich im Umgang mit Kugelschreiber schon meine Erfahrung (beim Bemalen von Bierdeckeln während der Arbeit am Tresen)
hatte, besorgte ich mir sehr gute Großraumminen mit feiner Spitze und fing an damit zu zeichnen.
Diese Zeichnungen entstanden ohne Vorplanung. Ich habe Freude daran den Stift zu führen und mit den Schattierungen zu spielen.
Anfangs war ich sehr überrascht, welche optische Wirkung ich am Ende damit erzielte.
Viele meiner Motive haben keinen Namen von mir bekommen.
Ich glaube, wenn ich dem Bild einen Namen gebe, ist das eine Fantasie-Bremse.
 
Ich will das der Betrachter ganz ohne Berührungsängste meine Motive anschaut und sich vielleicht darin verliert.
 
Mitunter braucht es Zeit für die Betrachtung oder man dreht das Bild mal. Schon entsteht wieder ein neuer Eindruck.
Es erscheinen Objekte, Gesichter, Gestalten und vieles mehr, die ich nicht gezielt eingebracht hatte.
Das hat mich fasziniert an dieser Art zu zeichnen.
Freunde von mir und auch Betrachter der Kugelschreibermotive fragten mich, warum solch Motive nicht auf Leinwand bringe.
Öl erschien mir zu aufwendig, also entschied ich mich für die Acrylfarbe. Mittlerweile habe ich eine kleine Sammlung an Buntstuften, Farben und Pinseln
Wobei ich auch auf Holz und Seide male.
 
Ich bin gebürtige Wittenbergerin, 1968 geboren.
1986 schloss ich meine Ausbildung zur Kellnerin ab. Zeichnen und Malen begeistert mich schon immer. Leider habe ich es nicht bis zur Porzellanmalerin geschafft.
Diese Lehrstellen waren rar. 1989 kam mein Sohn Felix zur Welt.
1999 verließen wir Wittenberg in Richtung Hamburg. Dort fing ich nochmals eine Lehre als Mediendesigner an und beendete diese auch.
Mit der Arbeit hat es in der Richtung nicht geklappt, also arbeitete ich wieder in der Gastronomie.
Dieses mal habe ich mit einem Freund das Cafe Pause in Wilhelmsburg aufgebaut. Backen und Kochen für Gäste, völliges Neuland.
2010 wurde ich nach Berlin gelockt von meinem Herzen.
So ich glaube das ist ausreichend Information über mich.
Ich freue mich schon auf die erstaunten Gesichter von den Gästen, wenn sie meine Motive betrachten:)

Ostereier müssen sein (Ostern2015)

 

In der vergangenen Woche haben wir uns ganz dem Thema Ostereier bemalen gewidmet. Das kann ja nicht so schwer sein, haben wir uns gedacht. Ist es generell auch nicht, aber man muss schon bedenken, dass jedes Ei für sich eine ganz eigene Oberflächenstruktur hat. Wir haben uns schöne Motive und Muster überlegt und uns für hart gekochte Eier entschieden.

Wir haben die Ostereier sowohl mit Acryl als auch mit Stiften bemalt und hatten zwei sehr schöne Abende. Vielen Dank an alle Teilnehmer.

 

______________________________________________________________________________

FRÖHLICHES OSTEREIERMALFEST - OSTERN 2014

.Hier findest Du uns:

Samariterstr.29

10247 Berlin

Öffnungszeiten:

Mo nach Vereinbarung

Dienstag        14-20 Uhr

Mittwoch       14-20 Uhr

Donnerstag   14-18 Uhr

Freitag           14-16 Uhr

 

Kontakt

Rufe uns einfach an unter

+49 163 971 3517

oder schreib uns eine Mail: info@kiez-atelier.de

 

 

 

Copyright

Ela Schmidt

All Rights reserved.

 

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

 

Unless otherwise indicated, all materials on these pages are copyrighted. No part of these pages, either text or images may be used for any purpose other than personal use, unless explicit authorisation is given. Therefore reproduction, modification, storage in a retrieval system or retransmission, in any form or by any means-electronic, mechanical or otherwise, for reasons other than personal use, is strictly prohibited without prior written permission. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© kiez-atelier - Dein Malkurs in Berlin